Totale Pankreatektomie

Bei dieser Operation wird die komplette Bauchspeicheldrüse entfernt, zusammen mit dem Zwölffingerdarm, der Milz, der Gallenblase und dem unteren Teil des Gallengangs. Entweder kann der Magen belassen werden und an den Dünndarm angenäht werden oder es wird eine Entfernung von zwei Dritteln des Magen wie bei der Whipple’schen Operation durchgeführt. Fragen Sie bitte Ihren Operateur, welche Variante gewählt wurde.

Menü